Page 6

Virtuelle Haptik 2017

PROJEKT »GOLDFISCH« PRODUKTE VIRTUELL ERLEBBAR MACHEN Ganz gleich ob Sie Bügelbretter, Aquarien oder Rasierapparate verkaufen – machen Sie Ihre Produkte durch VR und AR visuell einfach für jeden greifbar. Durch eine zusätzliche Informationsebene verleihen Sie jedem haptischen Werbemittel einen für Ihre Kunden unvergesslichen Mehrwert. So können entweder Ihre Produkte selbst auf einem so genannten Augmented Reality Marker abgebildet werden bzw. zu Ihrer Firma passende Informationen bzw. Erlebnisse dargestellt werden. Aus der Welt der Werbeartikel ist Coffee2Go nicht mehr wegzudenken. Eine hohe Begehrlichkeit, gleich-zeitig nachhaltig und umweltbewusst zeichnen die-sen besonderen und sinnvollen Werbartikel, für eine moderne Markenkommunikation aus. In unserer Visi-on jedoch können Werbemittel – wie ein 2Go Becher – durch eine weitere, digitale Ebene stark emotionale Mehrwerte in der Kommunikation erschließen. Hier-bei wird der Becher mit der ANDRANG AR-APP ge-scannt. Nach dem Scannen wächst wie aus dem Nichts ein belebtes Goldfischglas aus dem Schreibtisch: Nur wenige Sekunden später beginnt eine kleine, ani-mierte Geschichte um den kleinen Goldfisch. Über eine von Jahreszeiten abhängige Darstellungsweise trägt sich der Mehrwert auch über längere Zeit, da der Empfänger im Monatsabstand einen weiteren Teil der Geschichte freischalten kann. Im Dezember endet die Geschichte, die im Januar begonnen hatte. Außerhalb einer Animation können hier natürlich auch spieleri-sche Elemente versteckt werden. Stellen Sie sich doch einfach mal Schiffe versenken auf Ihrem Küchentisch vor! LIVE EXPERIENCE AUF DER NEWSWEEK BESUCHEN SIE UNS! Mehr Infos auf Seite 42. SICHERN SIE SICH IHR PERSÖNLICHES EXEMPLAR BEI UNS AM MESSESTAND 6 | ANDRANG ///// VIRTUELLE HAPTIK 2017


Virtuelle Haptik 2017
To see the actual publication please follow the link above